Ökologischer Gewässerdienst

Der ökologische Gewässerdienst der STRABAG Umwelttechnik GmbH pflegt und bewirtschaftet Gewässer.
Mit den im Bestand befindlichen Maschinen, insbesondere der Amphibientechnik, lassen sich unterschiedlichste Projekte und Aufgabenstellungen realisieren.

Die Amphibienfahrzeuge, mit ihren umfangreichen Anbaugeräten und Einsatzmöglichkeiten, können sowohl an Land als auch im Wasser betrieben werden. Durch die leichte Bauweise und die breiten Ketten der Fahrzeuge werden Flurschäden so gut wie möglich vermieden und die Geräte können alle Einsatzbereiche erreichen.



Zu unseren Aufgabengebieten zählen folgende Dienstleistungen:

  • Gewässerpflege mittels Mahd und Krautung, Baggern, Pumpen, Sammeln und Bergen
  • Gewässersanierung mittels Baggern, Pumpen, Entwässern, Konditionieren und Verwerten
  • Behandlung und Entsorgung von Schlämmen

Die Amphibienfahrzeuge eignen sich zum Schneiden von Schilf und Gras, sowie für eine Vielzahl anderer Arbeiten im und am Wasser.



Durch ihre leichte Bauweise sind die Truxoren auch für den Einsatz auf empfindlichen Böden und schützenswerten Gebieten (Naturschutzgebiete, Park- und Gartenflächen, Golfplätzen) besonders geeignet.



Der ökologische Gewässerdienst ist damit in der Lage ein breites Dienstleistungsangebot vom Krautschnitt, über die Entnahme und Förderung von Schlämmen, bis zur Aufbereitung und Entsorgung der dabei anfallenden Reststoffe anzubieten. Unsere fachkundigen Mitarbeiter arbeiten gerne angepasste Lösungen für Sie aus.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Mitarbeiter Herrn Sebastian Jänsch unter der Telefonnummer +49 175 180 99 31.




Auf der Website veröffentlicht am 22.11.2021 – Zuletzt publiziert am 22.11.2021 15:11:51